Klassenrat

Erziehung zur Demokratie bedeutet auch Erziehung zum organisierten Aushandeln eigener Probleme. Unsere Schule hat deshalb das neue "Unterrichtsfach" Klassenrat eingeführt, in dem Schülerinnen und Schüler lernen, selbstverantwortlich Konflikte friedlich zu regeln und die Belange der Gemeinschaft zu besprechen. Klassenratsstunden sind integraler Bestandteil des Stundenplans in den Jahrgängen 5 bis 10.

 

Genauere Informationen zum Konzept sind hier zu finden: Klassenratsstunde (PDF, 1,9 MB)

Thema: 
Schulprogramm: