Volti-AG

Auch in diesem Schuljahr haben die Kinder der Voltigier-AG mit ihrem Voltigierpferd  “Alfons” viel Spaß gehabt. Nach einem ganzen bzw. einem halben Jahr Voltigieren sind sie nun schon fast “Profis”.  Sie wissen, wie man Alfons putzt, wie Pad, Volti-Gurt und Ausbinder angebracht werden müssen, können die Box ausmisten, wissen, was eine Longe ist und können einschätzen, welches Verhalten für unser Pferd angenehm ist. Und natürlich trauen sie sich nun auch schon viele Übungen zu, für die man ordentlich Mut braucht. Schön ist auch, dass die Kinder sich bei den anstehenden Arbeiten koordinieren können, sich gegenseitig helfen und wissen, dass sie sich auf dem Pferd vertrauen können.